AUTOBAHNVIGNETTE am leichtesten entfernen!

Im Web findet man viele Tipps zum Entfernen der Autobahnvignetten – aber Vorsicht, 99% davon sind totaler Schwachsinn. Leider auch das sonst schlaue und hilfreiche comparis.ch empfiehlt wie viele andere die Entfernung mit Keramik-Kochfeld-Schaber, Föhn und Nagellackentferner – eine total stinkende Schmiererei. Ein Anderer bestellt im Web ein Teflon-Rundprofil und schleift diesen auf seiner Schleifmaschine zu einem schmalen Schaber. Nach dem Abkratzen kommt auch ein Lösungsmittel zum Einsatz – ein unglaublicher Aufwand. Das einzig Positive bei dem enormen Aufwand: man kann damit auch Kleber von Windows-Laptops entfernen, ohne sie zu verkratzen.

Die einfachsten und sauberen Mittel.

Versuchen Sie besser dieses Verfahren: «Vignetten-Wechsel leicht gemacht: Der Profi erklärt wie»! Am besten geht es nämlich mit nur einer Klinge, Wasser und Putzlumpen. Viele Menschen machen es so seit Jahren. Die Autobahnvignette bleibt dabei ganz und kann noch für die Sammlung verwendet werden.
Also: Das YouTube-Video vom Profi starten und gut aufpassen – es lohnt sich …

Auch wenn es so leicht ist, ist es während der Fahrt nicht zu empfehlen!
Enjoy!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.